KLEIN.STATT.GROSS

Kurzbeschreibung

In Klein- und Mittelstädten, vor allem in ländlichen Räumen, vollziehen sich seit Mitte des 20. Jahrhunderts große Tranformationsprozesse. Diese haben weitreichende Auswirkungen auf die Wirtschaft, die Sozialstruktur und die bauliche Situation vor Ort, aber auch das lokale Leben hat sich in der Zeit einschneidend geändert. Viele Kommunen suchen Wege, um den Leerstand entgegenzuarbeiten und ihre Zukunft auch visionär zu gestalten. Die in diesem Buch entwickelten Ideen zeigen beispielhaft anhand der hessischen Kleinstadt Wanfried auf, wie bereits vorhandene Potenziale und Qualitäten auszumachen sind und in einen aktiven Zukunftsprozess integriert werden können.

978-3-95954-095-7
Autoren: Gellrich, Mario; Kellner, Patrick; Klumpe, Johanna; Meyer, Arne
Herausgegeben von Franz, Birgit; Meyer, Friedhelm
29,7 mm
21 mm
902 g
25,50 inkl. MwSt.

Zurück