Jahrbuch für den Landkreis Holzminden / Jahrbuch 2005

Kurzbeschreibung

Die Jahrbücher des Heimat- und Geschichtsvereins für Landkreis und Stadt Holzminden sind keinesfalls - wie man vielleicht denken könnte - Chroniken des jeweiligen Jahres. Vielmehr wird das Jahrbuch von Fachleuten und Wissenschaftlern genutzt, um ihre regionalen Forschungsarbeiten wissenschaftlich zu dokumentieren und einer breiteren Öffentlichket zugänglich zu machen. So haben sich die Jahrbücher seit 1984 zu einem nicht mehr wegzudenkenden Fundus für zahlreiche regionalgeschichtliche Forschungsthemen entwickelt. Der interessierte Leser findet fast alle diese Themen - seien es Beiträge zur regionalen Wirtschaftsgeschichte, sozialgeschichtliche Themen oder Aufsätze zur Naturkunde - nur in den Jahrbüchern des Heimat- und Geschichtsvereins.

978-3-931656-75-1
, Christoff Lichtenhahn, Wilfried Mohrmann, Dieter Hörmann, Volker Konrad, Christian Leiber, Reiner Böke, Werner Jahns, Detlef Creydt, Andreas Lilge, Brigitte Stehncken, Andreas Reuschel, Eberhard Rauschenfels, Klaus Kieckbusch, Gudrun Cohnen-Nussbaum,
210 mm
148 mm
550 g
Hardcover, Softcover / Geschichte/Regionalgeschichte, Ländergeschichte
für den Landkreis Holzminden Band 23
20.01.2005

Inhaltsangaben der Jahrbücher finden Sie unter: http://www.hgv-hol.de/jahrbuch.html

14,80 inkl. MwSt.

Zurück