Das Revier am Silberbrunn

Kurzbeschreibung

Mit herkömmlicher Jagdliteratur lässt sich dieses Buch nicht vergleichen. Hannes Blieschies erzählt uns in seiner unverwechselbaren, klaren und bildhaften Sprache heitere und Ernste Geschichten über seine Erlebnisse in dem kleinen Dorfrevier Silberborn im Solling, von eigenartigen Begegnungen mit Tieren und Menschen, von der Schönheit der Landschaft. Mit einem Augenzwinkern nimmt er die Jäger – auch sich selbst – als eine „besondere Sorte Mensch“ aufs Korn und hinterfragt die Art unseres Umgangs mit dem Mitgeschöpf Tier. Dieses Buch ist auch eine Liebeserklärung an den Solling, an das Dorf am „Silberbrunn“ und seine Menschen.

978-3-940751-23-2
Hannes Blieschies
240 mm
170 mm
181 g
Hardcover, Softcover / Geschichte/Regionalgeschichte, Ländergeschichte
Begegnungen mit Tieren und Menschen
11.12.2009
14,80 inkl. MwSt.

Zurück